Swedenborgs Bildungsreise

Emanuel Swedenborg

Emanuel Swedenborg reiste viel. Elf Auslandsreisen unternahm er. Die kürzeste hatte eine Länge von einem Jahr, die längste eine von fünf Jahren. Alle zusammen summieren sich zu einer Gesamtlänge von 22 Jahren und 8 Monaten. Somit hat Swedenborg mehr als ein Viertel seiner 84jährigen Lebenszeit im Ausland verbracht. Die Reisen nehmen also zeitlich, aber auch inhaltlich einen wesentlichen Teil seines langen Lebens ein.<br /> <br /> Swedenborg – damals hieß er noch Swedberg – war von 1710 bis 1715 erstmals auf Reisen. Es war nach dem Abschluss seiner akademischen Studien die Bildungsreise. Von ihr haben sich acht Briefe und eine kurze Beschreibung aus dem Jahr 1739 erhalten. Diese Quellen werden hier in einer deutschen Übersetzung veröffentlicht. Ihnen ist eine Einführung von Thomas Noack vorangestellt, die das Ganze der Bildungsreise unter sachlichen Gesichtspunkten zusammenfasst und ergänzende Informationen gibt.
Anzahl Seiten: 108
Ort / Erscheinungjahr: Zürich / 2012
ISBN: 978-3-85927-095-4